Kontaktlinsen sind kleine, auf der Tränenflüssigkeit „schwimmende” Kunstoffschalen, die eine Fehlsichtigkeit korrigieren. Sie lassen wie Brillengläser auf der Netzhaut ein scharfes Bild entstehen.

Vorteile von Kontaktlinsen:

– Ihr Blickfeld wird durch eine Brillenfassung nicht eingeengt
– Je stärker das Brillenglas, umso unschärfer ist die Abbildung am Rand.
– Kontaktlinsen dagegen verschaffen Ihnen immer und überall klare „Rundumsicht”.
– Kontaktlinsen sind all Ihren Aktivitäten und Bewegungen gewachsen.
– Mit Kontaktlinsen lassen sich alle Arten von Fehlsichtigkeiten ideal korrigieren.
– Kontaktlinsen sind unsichtbar und verändern somit nicht ihre natürliche Erscheinung.
– Kontaktlinsen beschlagen und verstauben nicht.

Kontaktlinsenanpassung
Die modernen Kontaktlinsen sind für fast alle Fehlsichtige die richtige Wahl. Der Augenarzt prüft bei seiner Voruntersuchung, ob alle Grundvoraussetzungen für das Linsentragen erfüllt sind und gibt Empfehlungen zum geeigneten Linsentyp.

Aus dem großen Angebot an verträglichen Linsentypen und Materialien findet man heute neben den Speziallinsen auch schon Linsen für trockene und empfindliche Augen.

Was ist Kontaktlinsenhygiene ?

Eine sorgfältige Hygiene ist die Grundvoraussetzung für den Erhalt aller Vorteile Ihrer wertvollen Kontaktlinsen. Für eine komplette Kontaktlinsenhygiene sind die folgenden fünf Schritte zu beachten.

Reinigung
Desinfektion
Aufbewahrung
Proteinentfernung
(Nach-)Benetzung

Über das geeignete Pflegemittel für Ihre Kontaktlinsen beraten wir Sie gerne.